Anna
22.9.2022 um 12:56Uhr

Kurs Leinenführung

Ich habe unter anderem den Kurs Leinenführung belegt und bin bei der 2. Lektion dran. Wie ist es jetzt gemeint mit der durchsichtigen Linie und neben mir gehen? Wann darf er beim Spazieren gehen schnüffeln und auch Mal vor mir gehn? Oder soll er jetzt selbst beim schnüffeln auf meiner höhe bleiben? Irgendwie hab ich das noch nicht so kapiert. Bei ihm ist der Anfang der Leinenführung schwer, weil er bei der Vorgängerin auf Jagd ausgebildet worden ist und jetzt wie ein indianischer Wiesel die Nase immer beim Spazieren gehen unten hat, hin und her wuselt und keine Leine kennt. Das ist schon oft mit Stress verbunden der Spaziergang. Die Frage die ich stellen möchte ist ob die Übungen nur für Streckenweise sind oder ob es im Video so gemeint ist das er IMMER neben mir auf meiner höhe gehen sollte?

Alle Antworten
10
Anja
22.9.2022 um 13:17Uhr

Ich kenne den Kurs zwar nicht, die Frage ist ja wie soll das Endergebnis sein? Meine Ylvi darf an kurzer Leine nicht schnüffeln, sondern "bei mir ' auf meiner Höhe bleiben. Für die" Freizeit " kommt die Schleppleine dran und da darf dann geschnüffelt werden.

Anna
22.9.2022 um 13:21Uhr

Darf er da auch beim Schnüffeln vor dir gehen und links und rechts wuseln? ich hab das hier in dem Video so verstanden das er immer ausser beim pinkeln und geschäft machen neben mir bei lockerer leine auf meiner höhe gehen soll. oder hab ich es falsch verstanden? 🤔🙈

👣 Tess &
22.9.2022 um 14:04Uhr

Wenn meiner an der kurzen Leine direkt bei mir laufen soll darf er zwar ein klein wenig vor oder zurück, aber nicht schneller im Schritt werden. schnüffeln etc. ist tabu. die Leine hat locker durchzuhängen, während er bei mir läuft, ist er mal in Gedanken und bringt die Leine auf Zug, bleib ich stehen, er kommt wortlos zu mir und wir gehen weiter. schnüffeln darf er bei mir, wenn die Schleppleine an den Rücken kommt und ihn freigebe.

Anna
22.9.2022 um 14:06Uhr

und beim freilauf darf er aber dann schon vor laufen oder?

👣 Tess &
22.9.2022 um 14:15Uhr

Ja natürlich, da darf er überall herumwuseln, solang er in meiner Nähe bleibt und keinen Mist anstellt. er darf schnüffeln, sich was zum spielen suchen, wild herumrennen und und und.

Abira
22.9.2022 um 20:42Uhr

kenne den Kurs nicht. würde dir empfehlen am Halsband lockere Leine neben dir. das ist für Situationen wo ihr irgendwo hinwollt. darf er schnüffeln und rumwuseln dann die Leine an das Geschirr. der Hund wird den Unterschied schnell erlernen. ist ja kein Problem Halsband und Geschirr an zu haben. leinenführigkeit trainieren also auch nur mit Halsband. somit kannst du ihn ans Geschirr machen wenn du grad schnell wohin musst und keine Zeit für Leinenführigkeit hast. sonst verbaust du dir das Training.

Oliver
22.9.2022 um 21:15Uhr

hallo Anna am Ende musst du für dich definieren wie ihr beide am besten klarkommt. Einem Hund mit Jagdtrieb wird es wahrscheinlich immer schwer fallen das Kundschaften etc komplett einzustellen und seine eigentlichen Aufgaben deinen Kommandos unterzuordnen. Auch meine Hündin würde gerne viele Sachen selber entscheiden und so habe ich versucht sie nicht ständig zu reglementieren sondern ich habe ihr Sachen gezeigt mit denen ich einverstanden bin. Beispiel: im OKAY kann sie sich relativ frei bewegen, vor mir, hinter mir, egal. Im Gegenzug verlange ich von ihr das sie bei Begegnungen egal welcher Art, sie zu mir zurück kommen muss. Wir haben auch kein FUSS Kommando, sondern nur ein BEI Mir. Da läuft Sie neben mir, gleiche Höhe, und darf sich zum pinseln etc auch zurück fallen lassen. Wenn sie fertig ist schließt sie direkt auf bis auf gleiche Höhe. Gruß Oliver

Oliver
22.9.2022 um 21:18Uhr

Ps sehe gerade das ich von unserem Freilauf geschrieben habe Bin ich bisschen am Thema vorbei 🙄😅

Anna
22.9.2022 um 21:19Uhr

wow gratuliere dir.....ja er geht bei mir auch bei jeglicher begegnung jedoch hätte ich gern das er bei langer leine auch nicht so rum wuselt.....er ist sooo energisch und hab das gefühl er hört mich gar nicht wenn er im schnüffel modus ist.

Oliver
22.9.2022 um 21:30Uhr

Aber vielleicht macht ihm das Riesenspass und wenn er sich nicht sooo doll reinsteigert, ärgere dich nicht darüber. Ansprechbar sollte er allerdings zu jeder Zeit sein. Musst du dich halt noch ein bisschen interessanter machen Lg Oliver

Schreibe eine Antwort...

Antwort abschicken
Weitere Kategorien