Daniela
13.11.2022 um 10:13Uhr

versicherung

alter

Versicherung

Hey zusammenūüôč wir haben einen Labradorr√ľden der im Januar 8 Jahre wird. Wir haben ihn erst mit 6 bekommen. Wir haben uns informiert was wir alles brauchen in der Hundeanschaffung und da kam das Thema Versicherung auf. Da er da schon bei vielen Modellen aufgrund seines Alters nicht mehr versichert werde konnte, haben wir entschieden einfach monatlich Geld auf Seite zu legen. Ein aktueller Fall mit meiner Katze lie√ü uns das Thema Hundeversicherung jetzt allerdings noch Mal an in den Blick nehmen. Hat jemand eine gute Versicherung die √§ltere Hunde mit Vorerkrankungen noch versichert und dabei im Preis Leistungsverh√§ltnis fair ist? Oder kann jemand von einer Versicherung abraten? Danke schon mal ‚ėļÔłŹ

Alle Antworten
1
Silke
13.11.2022 um 14:13Uhr

Da wirst Du Schwierigkeiten haben. Behandlungen k√∂nnen viele tausende kosten, aber erstmal werden viele Hunde in dem Alter nicht mehr versichert, oder Vorerkrankungen werden ausgeschlossen, oder es wird richtig teuer. Wenn ich einen Welpen versichere kostet es mich schon um die 50 Euro im Monat, da ist dann alles dabei und da wird definitiv auch gezahlt, gibt f√ľr mich nur zwei Versicherungen, die gut sind, aber Geschmacksache und deshalb sind Hunde, die sp√§ter zu mir kommen, sind alte und kranke Hunde, nicht mehr versichert. Da kann man sich manchmal, wenn etwas ist, auf hohe Kosten einstellen. Da kommt man mit etwas Geld weglegen nicht weit. Sowas mu√ü man selbst entscheiden.

Schreibe eine Antwort...

Antwort abschicken
Weitere Kategorien